GEMEINSAM AKTIV! 2021

 

Die Gewinner-Vereine stehen fest!

 

Viele Vereine und ehrenamtliche Initiativen haben gute Ideen, wie sie das Leben der Menschen für sich und andere

noch besser gestalten können. Oft fehlen jedoch die nötigen finanziellen Mittel, um diese Ideen zu verwirklichen.

 

Deshalb hat die städtische Abteilung Kaufbeuren-aktiv in Kooperation mit der „Engagierten Stadt Kaufbeuren“

2021 erstmals die Spendenaktion „Gemeinsam aktiv!“ ins Leben gerufen. Mit Unterstützung von Sponsoren aus

Wirtschaft und Zivilgesellschaft kam eine Spendensumme in Höhe von insgesamt € 4.500,- zusammen.

 

Insgesamt 12 Vereine und ehrenamtliche Initiativen aus dem Großraum Kaufbeuren reichten ihre  Projektideen in einer

der drei folgenden Kategorien ein:


Kinder und Jugendliche  | Senioren  |  Umwelt und Nachhaltigkeit.

 

Eine Jury, bestehend aus den Unterstützern dieser Aktion wählte vier Gewinner-Vereine aus, die im Rahmen der

Freiwilligenmesse der FreiwilligenAgentur Knotenpunkt Anfang November bekannt gegeben wurden:

 

Hockey for Hope e.V. für das Projekt „Eisdisco mit Rahmenprogramm“

sowie weitere Veranstaltungen für bedürftige Kinder

 

Repair Café im Generationenhaus Kaufbeuren e.V. für die Beschaffung von Verbrauchsmaterial,

sowie einen Luftfilter und eine CO2 Ampel

 

Jugendkulturinitiative Artistica Anam Cara e.V. zur Unterstützung der Integration von Kindern und Jugendlichen

mit Fluchterfahrung

 

Freie Initiative „Ferienspaß Stöttwang“ für das Projekt „Ferienprogramm 2022“ für Kinder und ihre Familien

 

 

Die Aktion soll nun in den kommenden Jahren fortgeführt werden.

 


Mit freundlicher Unterstützung von:

 

              

 

    

 

 

 

 

Engagierte Stadt Kaufbeuren - Helga Holzhausen - Hafenmarkt 6-8 - 87600 Kaufbeuren - Tel.: 08341 9540154

Email: info@engagiertestadt-kaufbeuren.de  - Internet: www.engagiertestadt-kaufbeuren.de